Filmproduktionen von Kinospots

In meinem Ratgeber-Video gehe ich auf 4 Punkte ein, die für das erste Briefing der Filmproduktion für den Kinospot wichtig ist. Feedback, Anregungen und Kommentare sind herzlich willkommen! Heute geht es um die Herstellung und Kosten von Kinospots, mehr dazu in diesem Artikel.

Hätten Sie gedacht, dass Kinowerbung wesentlich günstiger sein kann, als Fernsehwerbung? Die Digitalisierung der Kinos hat Kinowerbung auch für kleine Unternehmen erschwinglich gemacht. Wir haben in den letzten Jahren zahlreiche Kinospots für Unternehmen gedreht. Unser aktueller Werbespot wurde zum Anlass der Neueröffnung des UCI in Nordhorn gedreht.

Kosten für Kinowerbung

kinospots und kinowerbung
Die Kosten für Kinowerbung setzen sich aus verschiedenen Faktoren zusammen. Bei jedem Kinospot fallen einmalige Kosten an, die für jeden Kinospot relativ gleich sind. Dazu gehören die Kosten für die FSK-Prüfung, die Prüfung und Umwandlung der Daten sowie die Anpassung der Tonnorm. Die anderen Kostenfaktoren lassen sich je nach Budget regulieren. Da wären die Mediakosten, die durch das Kino, die Leinwandgröße und die Besucherzahlen beeinflusst werden. Sie haben durch die Art der Schaltung in der Hand, wie hoch diese Kosten ausfallen werden.
Auch die Kosten der Spotproduktion selbst hängen von zahlreichen Faktoren ab.

Kinospot Beispiele

Die Länge des Kinospots, die Anzahl der Drehtage, Schauspielergagen, Art des Drehortes – all das spielt eine Rolle für die Kosten des Werbespots. Durch unsere individuellen Angebote ermöglichen wir es Agenturen und Unternehmen, genau den Spot zu realisieren, der zum Budget der Firma passt. Steht die Kernidee erstmal fest, gehen wir die einzelnen Punkte durch. Jeder Faktor lässt sich flexibel und kostenorientiert gestalten.

Natürlich gibt es bestimmte Fixpreise, an denen auch wir nichts ändern können. Wenn für Sie feststeht, dass Sie unbedingt mit Til Schweiger drehen wollen, dann müssen Sie die entsprechende Schauspielergage und Buyouts einplanen. Wenn es zu ihrem Budget passt – wunderbar, wir sind dabei! Wenn nicht – dann werden wir Ihnen helfen bei der Suche nach Alternativen. So lange, bis Sie damit zufrieden sind. Wie Sie sehen, die Frage nach dem Budget, ab dem sich ein Kinospot lohnt, hängt stark von Ihren Wünschen und Vorstellungen ab. Ich habe in meinem Artikel über unsere Kinowerbung eine ausführliche Checkliste für Sie zusammengestellt. Die Liste hilft Ihnen dabei, sich über die wesentlichen Punkte klar zu werden. Gerne können wir Ihnen dann individuell beantworten, ab welchem Budget sich Ihre Idee verwirklichen lässt.